Freitag, 25. November 2011

Bewerbungsschluss für den Berndt Koberstein Preis für Zusammenleben und Solidarität 2012 ist der 30. November 2011

Mit dem Berndt Koberstein Preis für Zusammenleben und Solidarität sollen Projekte, Initiativen, Personen oder Organisationen ausgezeichnet werden, die mit beispielhaften Aktivitäten und Initiativen in besonderer Weise zu einem guten nachbarschaftlichem Zusammenleben, zu einem solidarischen Miteinander der Menschen beitragen. Es sollen insbesondere auch Initiativen gewürdigt werden, die das Eigenengagement von Menschen für ein gutes Miteinander-Leben fördern, die Ausgrenzung bekämpfen und Inklusion befördern.

Bewerbungen können bis zum 30.11. 2011 gereicht werden an info@berndt-koberstein-preis.de oder an Hendrijk Guzzoni, den Vorsitzenden der Jury.

Der Preis ist mit 10.000.-€ dotiert und soll im Frühjahr 2012 erstmals (und dann jährlich) vergeben werden.